Natürliches Progesteron

Einer der größten Pioniere für die Verwendung natürlicher Progesteroncremes war der kalifornische Hausarzt Dr. John Lee.

Mehr als 20 Jahre lang beobachtete Dr. Lee die Wirkung natürlicher Progesteroncremes an seinen Patientinnen. Das Syndrom, bei dem Frauen, aufgrund einer toxischen Überlastung von östrogen-ähnlichen Chemikalien (wie sie inzwischen in vielen Umweltgiften zu finden sind) leiden, nannte er ’Östrogendominanz’.

Weiterhin benannte Dr. Lee Progesteron als wichtiger zur Vorbeugung von Osteoporose und menopausaler Symptome als Östrogen. Da Dr. Lee die Mittel fehlten, die notwendigen Doppelblind-Placebo-Studien zu finanzieren, sind keiner dieser Theorien bisher belegt. Inzwischen aber werden placebokontrollierte Doppelblindstudien mit Progesteroncremes in England und Amerika durchgeführt.